Sofort�berweisung - ZertifiziertBillpay - ZertifiziertYatego - ListingEbay Powerseller - Zertifiziert







Mittelalter Skapulier

Mittelalter Skapulier
Mittelalter Skapulier

27,95 EUR

incl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0 KG

Lieferzeit 3-4 Tage

Versandfertig in 24 Stunden

Versandfertig in 24 Stunden

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Art.Nr.: 307
Farbe:

Produktbeschreibung

Mittelalter Skapulier:

Schönes Skapulier zum Schnüren an den Seiten mit festgenähter Kapuze. Das Skapulier kann über der Tunika, dem Waffenrock oder dem Mittelalterkleid getragen werden. Durch die Seitenschnürung passend für alle Größen. Die formschöne Kapuze rundet das Skapulier perfekt ab und dient an sowohl an heißen als auch an regnerischen Tagen perfekter Schutz. An heißen Sommertagen kann Das Skapulier auch ohne weiteres alleine getragen werden und dient luftig leichte Gewandung.

Für
Mittelalterbekleidung, Larp, Reenactment, Rollenspiel perfekt geeignet.


Details Mittelalter Skapulier:

  • Material: Baumwolle
  • Farben: natur / schwarz
  • Größe: Freesize


"Ein Skapulier (von lat. scapularium „Schulterkleid“) ist ein Überwurf über die Tunika einer Ordenstracht. Es besteht aus einem über Vorder- und Rückkörper bis fast zum Fußboden reichenden Tuch. Manchmal wird es unter, manchmal über dem Gürtel getragen. Ein Skapulier hat keinen praktischen Nutzen; vielmehr ist sein Zweck spiritueller Natur, es symbolisiert das "Joch Christi". Große Skapuliere gehören zur vollständigen Tracht der meisten Ordensgemeinschaften. Seit dem späten Mittelalter gehört es auch verbindlich zur Tracht der weiblichen Zweige. Mancherorts wird zur Einkleidung ein etwas kürzeres oder auch ein weißes Skapulier verliehen, das dann zur ersten Profess gegen eines in der Art ausgetauscht wird, wie es auch die anderen Professen tragen. Die kleinen Skapuliere, die für Laien bestimmt sind, leiten sich von den Skapulieren des Dritten Ordens ab, die sich wiederum von einer verkürzten Form des großen (Ordens-)Skapulieres ableiten, die Angehörige bestimmter Orden während der Nachtruhe zu tragen pflegten. Die heutzutage üblichen kleinen Skapuliere bestehen aus zwei, aus Stoff in der Farbe der zugehörigen Ordensgemeinschaft". Wikipedia

Noch Fragen?

E-Mail
Text




Mittelalter Skapulier natur

Mittelalter Skapulier natur

Mittelalter Skapulier natur:

Schönes Skapulier zum Schnüren an den Seiten mit festgenähter Kapuze. Das Skapulier kann über der Tunika, dem Waffenrock oder dem Mittelalterkleid getragen werden. Durch die Seitenschnürung passend für alle Größen. An heißen Sommertagen kann Das Skapulier auch ohne weiteres alleine getragen werden.

Für
Mittelalterbekleidung, Larp, Reenactment, Rollenspiel geeignet.


Details Mittelalter Skapulier natur:

  • Material: Baumwolle
  • Farben: natur
  • Größe: Freesize


"Ein Skapulier (von lat. scapularium „Schulterkleid“) ist ein Überwurf über die Tunika einer Ordenstracht. Es besteht aus einem über Vorder- und Rückkörper bis fast zum Fußboden reichenden Tuch. Manchmal wird es unter, manchmal über dem Gürtel getragen. Ein Skapulier hat keinen praktischen Nutzen; vielmehr ist sein Zweck spiritueller Natur, es symbolisiert das "Joch Christi". Große Skapuliere gehören zur vollständigen Tracht der meisten Ordensgemeinschaften. Seit dem späten Mittelalter gehört es auch verbindlich zur Tracht der weiblichen Zweige. Mancherorts wird zur Einkleidung ein etwas kürzeres oder auch ein weißes Skapulier verliehen, das dann zur ersten Profess gegen eines in der Art ausgetauscht wird, wie es auch die anderen Professen tragen. Die kleinen Skapuliere, die für Laien bestimmt sind, leiten sich von den Skapulieren des Dritten Ordens ab, die sich wiederum von einer verkürzten Form des großen (Ordens-)Skapulieres ableiten, die Angehörige bestimmter Orden während der Nachtruhe zu tragen pflegten. Die heutzutage üblichen kleinen Skapuliere bestehen aus zwei, aus Stoff in der Farbe der zugehörigen Ordensgemeinschaft". Wikipedia

27,95 EUR

zzgl. Versandkosten

 3-4 Tage

Versandfertig in 24 Stunden

Versandfertig in 24 Stunden

Mittelalter Skapulier schwarz

Mittelalter Skapulier schwarz

Mittelalter Skapulier schwarz:

Schönes Skapulier zum Schnüren an den Seiten mit festgenähter Kapuze. Das Skapulier kann über der Tunika, dem Waffenrock oder dem Mittelalterkleid getragen werden. Durch die Seitenschnürung passend für alle Größen. An heißen Sommertagen kann Das Skapulier auch ohne weiteres alleine getragen werden.

Für
Mittelalterbekleidung, Larp, Reenactment, Rollenspiel geeignet.


Details Mittelalter Skapulier schwarz:

  • Material: Baumwolle
  • Farben: schwarz
  • Größe: Freesize


"Ein Skapulier (von lat. scapularium „Schulterkleid“) ist ein Überwurf über die Tunika einer Ordenstracht. Es besteht aus einem über Vorder- und Rückkörper bis fast zum Fußboden reichenden Tuch. Manchmal wird es unter, manchmal über dem Gürtel getragen. Ein Skapulier hat keinen praktischen Nutzen; vielmehr ist sein Zweck spiritueller Natur, es symbolisiert das "Joch Christi". Große Skapuliere gehören zur vollständigen Tracht der meisten Ordensgemeinschaften. Seit dem späten Mittelalter gehört es auch verbindlich zur Tracht der weiblichen Zweige. Mancherorts wird zur Einkleidung ein etwas kürzeres oder auch ein weißes Skapulier verliehen, das dann zur ersten Profess gegen eines in der Art ausgetauscht wird, wie es auch die anderen Professen tragen. Die kleinen Skapuliere, die für Laien bestimmt sind, leiten sich von den Skapulieren des Dritten Ordens ab, die sich wiederum von einer verkürzten Form des großen (Ordens-)Skapulieres ableiten, die Angehörige bestimmter Orden während der Nachtruhe zu tragen pflegten. Die heutzutage üblichen kleinen Skapuliere bestehen aus zwei, aus Stoff in der Farbe der zugehörigen Ordensgemeinschaft". Wikipedia

24,95 EUR

zzgl. Versandkosten

 3-4 Tage

Versandfertig in 24 Stunden

Versandfertig in 24 Stunden









Mittelalter-Zelte24 ist dein Experte für Mittelalterzelte, historische Zelte und Lagerbedarf.
Wir liefern Zelte, Zubehör und garantieren eine sicher Abwicklung.
Dein Zelt - Deine Welt
Euer Bastian Binder